Unsere Inszenierungen & Projekte

2020

Event

Monolog von John Clancy | Premiere: 13 August 2020, Strausberg | mit Andreas Klumpf | Regie: Wolfram Scheller | Kostüme: Barbara Schiffner | Dramaturgie: Monika Radl | Licht & Ton: Paul Klinder | alle Infos

2019

Die Überflüssigen

Schauspiel von Philipp Löhle | Premiere: 02 August 2019, Strausberg | mit Ines Burdow, Melanie Seeland, Felix Tittel, Andreas Klumpf, Daniel Heinz | Regie: Wolfram Scheller | Dramaturgie: Monika Radl | Bühne: Jule Heidelbach | Kostüme: Barbara Schiffner | Licht & Ton: Paul Klinder | alle Infos

2019

Horror Vacui?

eine Produktion der Anderen Welt Bühne in Kooperation mit theater.land | Premiere: 04 Mai 2019, Strausberg | mit Ines Burdow, Melanie Seeland, Jochen Opitz, Ahamat Gadji Azina | Regie: Rico Wagner | Bühne: Matthias Merkle | Einrichtung Bühne/Lichtkonzeption: Jule Heidelbach | Kostüme: Isabell Reisinger | Licht/Ton/Musik: Jonas Albani | Produktionsleitung: Wolfram Scheller | alle Infos

2018

Sommer in Brandenburg

Uraufführung nach dem gleichnamigen Roman von Urs Faes | Premiere: 31 August 2018, Paretz/Havelland | mit Florian Sumerauer, Barbara Stephenson, Aaron Altaras, Stella Maria Adorf, Jaron Löwenberg und der Paretzer Bürgerbühne | Regie: Boris von Poser | Kostüme: Rebecca Löffler, Barbara Schiffner | Bühne: Stefan Bleidorn | Musik: Wolfgang Böhmer | Video: André Krummel | Licht & Ton: Paul Klinder | Produktion: Wolfram Scheller | alle Infos

2017/2018

Drei Schwestern

Schauspiel frei nach Anton Tschechow | Premiere: Juni 2017 | 9. Viesener Theaterfrühling | mit Anna Eger, Lisa Hofer, Elena Nyffeler und Matthias Waldthaler | Regie: Jens Bluhm | Bühne: Mathias Rümmler | Kostüme: Rebecca Löffler, Barbara Schiffner | Musik: Matthias Waldthaler | Licht & Ton: Paul Klinder | Produktion: Wolfram Scheller | alle Infos






seit 2016

jungewelt@theater.land

kreative Partizipationsprojekte mit Kinder, Jugendlichen und Junggebliebenen | alle Infos




2009 - 2017

LehnschulzenHofbühne

Jährliches Festival "Viesener Theaterfrühling" | Zahlreiche Eigenproduktionen auf dem denkmalgeschützten Lehnschulzenhof in Viesen | alle Infos